Freitag, 27. Juli 2012

Freitag ...

... im wahrsten Sinne, denn ich habe heute frei.
Endlich mal wieder ein paar ruhige Minuten und auch wieder etwas Zeit zum Lesen. Leider kam das in den letzten Tagen, fast schon zwei Wochen, viel zu kurz. Aber erst will die Wohnung aufgeräumt werden und dann muss ich noch kurz raus in das Treibhaus, denn so heiß ist es heute wieder, und ein Geschenk für eine Freundin besorgen, die heute Geburtstag hat.
Mein aktuelles Buch werde ich wohl erstmal wieder auf den SUB legen, denn damit kann ich grad echt nichts anfangen. Es ist nicht der Schreibstil, der ist in Ordnung, aber die Geschichten selbst interessieren mich kein Stück. Also werde ich es eben später noch mal versuchen. Somit habe ich meine Challenge-Aufgabe "Lies ein Buch mit Kurzgeschichten" nicht geschafft, das erste Mal. Schade eigentlich, aber einen Joker hat man ja, also setze ich ihn dafür ein.
Hmmm... nur welches soll es jetzt sein?
Auf meinem SUB liegen noch so viele und sicher auch alles tolle Bücher, denn sonst hätte ich sie nicht. Die Wahl fällt mir da schwer.
Jetzt habe ich mal geschaut und vier Bücher gefunden, die mich momentan sehr interessieren.

Vielleicht fange ich mit dem Buch an, das die wenigsten Seiten hat. Na ja mal sehen für was ich mich entscheide.

Kommentare:

  1. Hi! Danke für deinen Kommentar bei mir, hat mich sehr gefreut! Dein Blog ist echt schön! Da werde ich gleich Leserin!
    Ich habe Mücke im März auch gelesen. Es hält sich in Grenzen.
    :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh... danke fürs Leserin werden!
      Ich habe "Mücke im März" noch nicht gelesen, na mal sehen, wie ich es finde.

      Löschen