Samstag, 18. August 2012

Ein freier Nachmittag ...

... und ich habe leider keine Lust zu irgendwas.
Schon die ganze letzte Woche war ich zu müde und ausgelaugt, um mich hinzusetzten und zu lesen. Mein Challenge-Buch für den Monat August ist auch noch nicht einmal ansatzweise zur Hälfte geschafft und dann kamen gleich beide Gewinne von Vorablesen in der Woche bei mir an. Über beide Bücher habe ich mich riesig gefreut, aber jetzt stehe ich unter Zeitdruck, denn ich habe schon das nächste Buch im Visier bei Vorablesen, welches mich brennend interessiert.
Ach so mein zweiter Gewinn ist das Buch von Volker Kutscher "Die Akte Vaterland".

Das Buch ist sogar noch eingeschweißt, aber sicher nicht mehr lange.

Ja und dann habe ich noch ein "neues" Buch bekommen. Es ist das erste Buch, welches ich von einer Tauschbörse habe. Dieses Buch stand schon eine Weile auf meiner Wunschliste und per Zufall habe ich es dann auch bei Tauschmuh gefunden. Da habe ich gleich zugeschnappt und auch das kam letzte Woche bei mir an, in einem super Zustand nebenbei bemerkt!

Ich lese eigentlich nicht viele historische Romane, aber dieser hier hat viele positive Kritiken bekommen und auch der Autor wird hoch gelobt. Ich bin gespannt!
Aber zunächst muss ich erst einmal die Bücher lesen, die gelesen werden müssen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen