Sonntag, 23. September 2012

Ein spaßiger Sonntag

Heute hat meine Mutsch Geburtstag und wie jedes Jahr war die halbe Verwandtschaft deswegen zu Besuch. Es gab lecker selbst gebackenen Kuchen und auch das Abendessen, welches diesmal aus Käse- und Wurstplatten bestand, war sehr lecker. Was mich überraschte war, dass meine Cousine Dana mit iher Tochter da war. Sie war soweit ich weiß noch nie bei uns, und dann auch noch so anders. Ich habe sie immer als sehr ruhigen und verschlossenen Menschen gesehen, die auch so gut wie nie lächelte. Aber heute ... wie ausgewechselt! Finde ich aber gut.
Seit einigen Jahren spielt unsere Familie ein Spiel, welches aus einem Würfel und vielen, sehr vielen Paketen besteht. Nur wir Frauen spielen es und jede bringt ein bis vier schön verpackte Päckchen mit. Die werden dann auf einen Tisch ausgebreitet und dann beginnt das Spiel. Der Würfel geht der Reihe nach rum und immer wenn jemand eine sechs gewürfelt hat, darf sich ein Päckchen vom Tisch nehmen. Es wird so lange gewürfelt bis alle Pakete verteilt sind. Heute hatte ich mal richtig Glück und ergatterte mir gleich acht Päckchen. Ich selbst habe nur zwei mitgebracht, für mehr hat es nicht mehr gereicht, aber dafür waren schöne Sachen drin.
Also hier meine Beute:
Ich finde gar nicht mal so schlecht, vor allem das Duschbad, das geht mir nämlich gerade aus. Den Rotkäppchen Sekt (alkoholfrei) habe ich heute noch zusammen mit meiner Schwester getrunken und die Käsefüße gibt es auch nicht mehr *hihi*.
Für dieses Jahr war's das mit den Geburtstagen und den Familienzusammenkünften, jedenfalls für mich.

Dann habe ich heute einen kleinen braunen Frosch im heimischen Garten gesehen und habe auch gleich ein Foto gemacht. Und weil man den Frosch auf dem Rindenmulch nicht so gut erkennen kann, habe ich ihn markiert.
Ich hoffe nur, dass Herr Mietz den kleinen Kerl nicht entdeckt!

1 Kommentar:

  1. Ein Award für deinen tollen Blog:
    http://zauberberggast.blogspot.de/2012/09/mein-zweiter-award-herzlichen-dank.html

    LG Vicky

    AntwortenLöschen